Mögliche Projekte nach 2020

U3 nach Kaiserebersdorf & u4 nach Auhof wären möglich

Zahleiche Projekte und Planungen der Vergangenheit können mittlerweile als endgültig verworfen angesehen werden. Einige Strecken wären zwar heute undenkbar, möglicherweise scheinen sie jedoch in den nächsten 30 Jahren als gerechtfertigt. Hierzu zählen die Verlängerung der U3 Richtung Schwechat/Kaiserebersdorf und der U4 nach Auhof. Sollte es jemals zum bau der U2 bzw. U5 zur Gudrunstraße kommen, so scheint eine Erweiterung von dort aus als wahrscheinlich, zumindest um eine Station bis Reumannplatz oder Keplerplatz. Dieser Plan zeigt keinerlei konkrete Planungen auf, sondern zeigt lediglich, welche Möglichkeiten bestehen würden.

Mögliche Projekte nach 2020

zurück zur Übersicht

wiener-untergrund.at | Copyright © 2004-2010 | Thomas Stadler | Impressum | Sitemap Locations of visitors to this page